​DATENSCHUTZ

 

Ihr Interesse an der Webseite von Right To Play Deutschland freut uns sehr. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Im Folgenden informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten. Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung nur für die Inhalte auf unseren eigenen Servern zutrifft und nicht die auf unserer Homepage verlinkten Seiten Dritter.

 

​Wie wir Daten sammeln

Wir sammeln persönliche Daten von Ihnen in verschiedenen Situationen, z.B. wenn Sie sich für eine unserer Veranstaltungen anmelden, wenn Sie eine Spende tätigen, wenn Sie uns kontaktieren, uns eine Anfrage schicken oder wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden.

 

Welche Informationen wir sammeln

Persönliche Informationen

Wenn Sie mit uns interagieren, kann es sein, dass wir folgende persönliche Daten von Ihnen erhalten:

  • Name
  • Alter (Geburtsjahr)
  • Adresse (Stadt & Postleitzahl)
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Interessensgebiet (z.B. Spende für einen bestimmten Wirkungsbereich oder ein spezifisches Projekt)
  • Zeitpunkt und Höhe der Spende sowie Art und Weise der Spende (z.B. Ersteigerung eines Auktionsgegenstandes bei  einem Event, Onlinespende, etc.)
  • Teilnahmen an Right To Play Veranstaltungen

 

Finanzielle Informationen

Im Rahmen des Spendenprozesses oder der Anmeldung zu Veranstaltungen von Right To Play, kann es sein, dass wir Sie nach Ihren Bankinformationen fragen. Nutzen Sie eine Debit- oder Kreditkarte, um beispielsweise zu spenden oder online Tickets für Veranstaltungen zu kaufen, geben wir die Karteninformationen sicher für den Bezahlvorgang an unsere Payment Processing Partner weiter im Einklang mit dem Payment Card Industry Security Standard. Es werden keine Details auf unserer Website gespeichert. Alle Online-Transaktionen werden sicher verschlüsselt durch die Nutzung von SSL (Secure Sockets Layer).

 

Wie nutzen wir persönliche Informationen

Generell nutzen wir Ihre persönlichen Informationen für die folgenden Zwecke:

  • Um Spendenprozesse abzuwickeln
  • Um E-Mails bezüglich unserer Programme, Events und Aktivitäten zu versenden
  • Ihre personenbezogenen Daten werden streng vertraulich aufbewahrt und werden nicht verkauft, verliehen, getauscht            oder anderweitig Dritten offengelegt.
  • Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur, wenn Sie dazu Ihr Einverständnis gegeben haben oder es aufgrund  gesetzlicher Regelungen, z.B. dem Bundesdatenschutzgesetzes, erlaubt oder notwendig ist.

 

Ihr Einverständnis

Bei der freiwilligen Einwilligung, Informationen von Right To Play zu erhalten, geben Sie Ihr Einverständnis zur Speicherung, Nutzung und Offenlegung der Daten.

Der Nutzung & Speicherung Ihrer Daten durch Right To Play können Sie selbstverständlich zu jedem beliebigen Zeitpunkt mit sofortiger Wirkung widersprechen.

Um unserem Organisationszweck nachzukommen und unseren Auftrag durchzuführen, arbeiten wir mit Dienstleistern zusammen. Mit Ihrem Einverständnis gestatten Sie Right To Play die Weitergabe Ihrer Daten an die von Right To Play beauftragten Dienstleister.

 

Werden wir die gesammelten Informationen an Dritte weitergeben?

Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht verkauft, verliehen, gehandelt oder anderweitig an Dritte weitergegeben. Ausnahme bestehen, wenn die Zweckerfüllung der Datensammlung eine Weitergabe erforderlich macht oder anderweitig in der Datenschutzrechtlinie beschrieben oder zum Zeitpunkt, als die Informationen von Ihnen eingesammelt wurden.

Wenn Sie Ihre Zustimmung geben, können wir Ihre Daten an unsere Dienstleister weitergeben, die in unserem Auftrag Dienstleistungen für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke erbringen. Wir fordern diese Dritten auf Ihre personenbezogenen Daten angemessen zu schützen, unsere Anweisungen und Datenschutzgesetze strikt einzuhalten und Ihre personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Erbringung der Dienstleistungen an uns zu verwenden.

Einige dieser Dienstleister befinden sich möglicherweise in einem anderen Land als dem, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, einschließlich der Vereinigten Staaten. Ihre persönlichen Daten können in diesen Ländern gespeichert oder verarbeitet werden. Ihre persönlichen Daten unterliegen den gesetzlichen Bestimmungen des Landes, in dem sie gespeichert sind, einschließlich der gesetzlichen Bestimmungen zur Weitergabe von Informationen an Behörden in diesen Ländern. Weitere Informationen zum transatlantischen Datenfluss finden Sie auf der Website der Europäischen Kommission.

Wir können Informationen an unsere Partnerunternehmen, z.B. weitere internationale Right To Play-Organisationen, für die in dieser Datenschutzrechtlinie beschriebenen Zwecke weitergeben.

Möglicherweise müssen wir Ihre Daten offenlegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Cookies und wie wir sie verwenden

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert werden. Sie werden häufig verwendet, um Websites zum Laufen zu bringen oder um sie besser und effizienter zu gestalten. Sie tun dies, da Websites in der Lage sind, diese Dateien zu lesen und zu schreiben, so dass Informationen, die Ihre Nutzung der Website bequemer machen, erkannt werden können. Cookies ermöglichen es beispielsweise Websites sich Ihre Einstellungen zu merken. Durch Cookies können weder Programme ausgeführt noch Viren auf Ihren Computer übertragen werden. Cookies haben die Funktion, die Nutzerfreundlichkeit und Effektivität des Webangebotes zu steigern.

Für weitere Informationen besuchen Sie:  www.allaboutcookies.org

Verwenden wir Cookies?

Ja. Wir verwenden die unbedingt notwendigen Cookies, sowie Cookies für Performance, Funktionalität und Targeting. Alle über Cookies gesammelten Informationen sind anonym und werden nicht mit persönlichen Informationen verknüpft.

Welchen Arten von Cookies verwenden wir?

Zur Darstellung der Nutzung der Arten von Cookies, die wir auf unserer Website nutzen,  verwenden wir die Kategorisierung von Cookies der International Chamber of Commerce, wie sie im UK Cookie Guide (2012) festgelegt wurden. Dieser Leitfaden identifiziert vier Kategorien von Cookies, wie unten beschrieben:

Streng notwendige Cookies: Diese Cookies sind für den Nutzer unerlässlich, um sich auf der Website zu bewegen und deren Funktionen, wie z.B. Warenkörbe und E-Rechnung, zu nutzen.

Leistungs-Cookies: Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie der Nutzer die Website nutzt, z.B. welche Seiten der Nutzer am häufigsten besucht. Diese Cookies sammeln keine Informationen, die den Benutzer identifizieren.

Funktionalität Cookies: Diese Cookies speichern die vom Benutzer getroffenen Entscheidungen und verbessern die Funktionen, z.B. die Sprache oder den Standort des Benutzers. Dieses Cookie wird auch verwendet, um die Einstellungen eines Benutzers für eine Schriftgröße oder anpassbare Teile einer Webseite zu speichern.

Targeting oder Werbung für Cookies: Diese Cookies sammeln Informationen über die Surfgewohnheiten der Benutzer. Dies kann auch Links zu Social Media Seiten, z.B. Facebook, etc. beinhalten.

Wie können Sie Ihre Cookie Präferenzen verändern?

Sie haben das Recht zu entscheiden, ob Sie der Verwendung von Cookies akzeptieren oder nicht. Sie können dieses Recht ausüben, indem Sie die Steuerelemente Ihres Browsers an Ihre Cookie-Einstellungen anpassen.

Das „Hilfe"-Menü in der Toolbar der meisten Webbrowser kann Ihnen dabei helfen, Ihre Cookie Einstellungen des Browers zu ändern, einschließlich wie Sie vom Browser benachrichtigt werden, wenn Sie neue Cookies erhalten und wie Sie Cookies vollständig deaktivieren können.

Für detailiertere Erklärungen: www.allaboutcookies.org/manage-cookies

Bitte denken Sie daran, dass durch die Deaktivierung der Cookies zu einer eingeschränkten Funktionalität unserer Website kommen kann.

Sollten Sie Fragen oder Bedenken über unsere Verwendung der Cookies haben kontaktieren sie uns unter info@righttoplay.de oder rufen Sie uns an: + 49 (0) 89 2170 49091

Daten von Kindern

Kinder müssen die Erlaubnis ihrer Eltern einholen, bevor sie ihren Namen, ihre Adresse, ihre E-Mail-Adresse oder andere persönliche Informationen an diese Website weitergeben. Die Funktionen auf dieser Website sind für Kinder unter dreizehn Jahren zugänglich.

Email Sign Up

Wir führen E-Mail-Listen, um Sie über Right To Play und seine Aktivitäten zu informieren. Wir verkaufen, wiederverwenden, vermieten, verleasen, verleihen, tauschen oder geben die Adressen auf unseren Listen an niemanden weiter. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt keine E-Mail von uns erhalten möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@righttoplay.de oder verwenden Sie die in der E-Mail beschriebene Abmeldefunktion.

Ihre persönlichen Informationen

Zugang zu persönlichen Informationen

Wenn Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen, diese ändern, entfernen oder aktualisieren möchten oder wenn Sie Bedenken bezüglich unserer Datenschutzpraxis haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@righttoplay.de oder rufen Sie uns unter + 49 (0) 89 2170 49091 an. Wir können angemessene Schritte unternehmen, um Ihre Identität zu überprüfen, bevor wir Ihnen Zugang gewähren oder Korrekturen an Ihren persönlichen Daten vornehmen.

Wie wir Ihre persönlichen Informationen schützen

Wir unternehmen angemessene Schritte um sicherzustellen, dass alle Informationen, die Sie uns geben, mit größter Sorgfalt aufbewahrt werden und nicht in einer Weise verwendet werden, der Sie nicht zugestimmt haben. Wir setzen angemessene physische, elektronische und verwaltungstechnische Maßnahmen ein, um Ihre Daten vor Verlust, Diebstahl, unberechtigtem Zugriff, Offenlegung, Vervielfältigung, Verwendung oder Änderung zu schützen.

Nur autorisierte Mitarbeiter und Beauftragte von Right To Play, haben Zugang zu Ihren Daten, wenn sie diese für ihre Arbeitstätigkeiten benötigen.

Alle an Right To Play übermittelten Informationen werden mittels SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer) übertragen. SSL ist ein bewährtes Verschlüsselungssystem mit dem Ihr Browser Daten automatisch verschlüsseln kann, bevor Sie sie an uns senden. Wir schützen auch Kontoinformationen, indem wir sie auf einem sicheren Teil unserer Website platzieren, der nur für bestimmte qualifizierte Mitarbeiter von Right To Play zugänglich ist. Leider ist jedoch keine Datenübertragung über das Internet 100% sicher. Obwohl wir uns bemühen Ihre Informationen zu schützen, können wir die Sicherheit dieser Informationen nicht gewährleisten oder garantieren.

Fragen und Feedback

Für Fragen und Feeback bezüglich unseres Statements kontaktieren Sie uns via info@righttoplay.de oder schreiben Sie uns an: Right To Play Deutschland, Zenettistraße 34, 80337 München


Benachrichtigung über die Änderung der Datenschutzerklärung

Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern. Wir empfehlen Ihnen, diese Richtlinie regelmäßig zu lesen, um Sie über Änderungen auf dem Laufenden zu halten. Die Richtlinie wurde zuletzt im Dezember 2017 geändert.



Website Nutzungsbedingungen

Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie diese Website nutzen. Bitte beachten Sie, dass Sie mit der Nutzung dieser Website bestätigen, dass Sie diese Nutzungsbedingungen ab dem Datum der ersten Nutzung dieser Website akzeptieren und sich damit einverstanden erklären. Wenn Sie mit diesen Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, dürfen Sie die Website nicht nutzen.

1.      Definitionen

Im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen haben die folgenden Wörter die folgende Bedeutung:

  • „Right To Play Deutschland" oder „wir", „uns" oder „unsere" bezieht sich auf Right To Play Deutschland, eine                 registrierte gemeinnützige Organisation in Deutschland. Registrierte Adresse: Zenettistrasse 34, 80337 München
  • „Website" ist Folgende: www.righttoplay.de, welche von Right To Play Deutschland geführt wird;
  • Material" bezeichnet alle Informationen, Daten, Texte, Grafiken, Links oder Computercodes, die auf der Website         veröffentlicht, enthalten oder verfügbar sind;
  • Benutzer" oder Sie" bezeichnet die Person, Firma, Unternehmen oder Organisation, die auf die Website zugreift         und/oder Waren oder Dienstleistungen bestellt, sich für Veranstaltungen anmeldet und/oder Spenden tätigt.

2.      Geltende Bedingungen und Konditionen

Die Website ist Eigentum von Right To Play Deutschland und jegliche Verwendung der Website (einschließlich der Eventregistrieung und Spenden via der Website) unterliegen diesen Nutzungsbedingungen. Right To Play Deutschland kann diese Nutzungsbedingungen jederzeit ändern oder überarbeiten, indem der Text auf dieser Seite aktualisiert wird. Bitte überprüfen Sie diese Seite von Zeit zu Zeit, um Änderungen, die wir vorgenommen haben, zur Kenntnis zu nehmen, da die geltenden Nutzungsbedingungen die auf der Website zum Zeitpunkt der Nutzung der Website gelten.

Unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinien gelten auch für Ihre Nutzung der Website. Diese Richtlinie legt die Bedingungen fest, unter denen wir personenbezogene Daten, die wir von Ihnen erfassen oder die Sie uns zur Verfügung stellen, verarbeiten. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie einer solchen Verarbeitung zu und garantieren, dass alle von Ihnen angegebenen Daten korrekt sind.

3.      Verwendung der Website

Die Website steht kostenlos zur Verfügung. Sie können alle nicht passwortgeschützten Teile der Website einsehen und die Informationen für Ihre eigenen Zwecke verwenden:

3.1 Die Informationen dienen ausschließlich zu informativen Zwecken, zur Vervielfältigung für den persönlichen Gebrauch und nicht zur Vervielfältigung auf einer anderen Website oder zu kommerziellen Zwecken.

3.2 Alle Links, die zu dieser Website erstellt werden, werden von Right To Play Deutschland benachrichtigt und genehmigt, bevor sie erstellt werden.

3.3 Kein Teil der Website wird ohne die schriftliche Genehmigung von Right To Play Deutschland (außer in Übereinstimmung mit Abschnitt 4 unten) kopiert, in einem Abrufsystem gespeichert oder in irgendeiner Form oder mit irgendwelchen Mitteln an Dritte übertragen.

4. Rechte am geistigen Eigentumsrecht

Wir sind Eigentümer oder Lizenznehmer aller geistigen Eigentumsrechte an der Website und dem auf ihr veröffentlichten Material. Diese Werke sind weltweit durch Urheberrechtsgesetze und -verträge geschützt. Alle diese Rechte sind vorbehalten.

Sie dürfen eine Kopie von jeder Seite der Website für Ihren persönlichen Gebrauch ausdrucken und Auszüge davon herunterladen. Sie können die Aufmerksamkeit anderer innerhalb Ihrer Organisation (falls zutreffend) auf die auf der Website veröffentlichten Inhalte lenken.

Sie dürfen die Papier- oder Digitalkopien der von Ihnen ausgedruckten oder heruntergeladenen Materialien nicht verändern und Sie dürfen keine Illustrationen, Fotos, Video- oder Audiosequenzen oder Grafiken getrennt von jeglichem Begleittext verwenden.

Unser Status (und der aller identifizierten Mitwirkenden) als Autoren von Inhalten auf der Website muss immer anerkannt werden.

Sie dürfen keinen Teil des Inhalts der Website für kommerzielle Zwecke nutzen, ohne eine Lizenz von uns oder unseren Lizenzgebern zu erhalten.

Wenn Sie einen Teil der Website unter Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen ausdrucken, kopieren oder herunterladen, erlischt Ihr Recht zur Nutzung der Website sofort und Sie müssen nach unserer Wahl alle Kopien der von Ihnen erstellten Materialien zurückgeben oder vernichten.

Das Urheberrecht an dem Material liegt bei Right To Play Deutschland oder seinen Inhaltslieferanten. Der Name und das Logo von Right To Play Deutschland und alle damit verbundenen Produkt- und Dienstleistungsnamen, Designmarken und Slogans sind Handelsnamen, Dienstleistungsmarken oder Marken von Right To Play Deutschland und dürfen ohne vorherige Zustimmung von Right To Play Deutschland nicht verwendet werden.

5.      Zielgruppe dieser Website

Die Website ist für Personen bestimmt, die innerhalb Deutschlands auf sie zugreifen. Wir garantieren nicht, dass die Website oder die darin enthaltenen Informationen mit anderen Ländern übereinstimmen oder für die Verwendung in anderen Ländern geeignet sind.

Wir können die Verfügbarkeit der Website oder der auf ihr beschriebenen Dienstleistungen oder Produkte jederzeit auf eine Person oder ein geografisches Gebiet beschränken. Wenn Sie von außerhalb Deutschlands auf die Website zugreifen, geschieht dies auf eigenes Risiko.

6.      Material auf der Website und Änderungen auf der Website

Das Material auf der Website dient nur zu Informationszwecken und stellt keine Beratung dar, auf die Sie sich verlassen sollten. Trotz sorgfältiger Zusammenstellung der Informationen auf der Website übernehmen wir keine Garantien, Gewährleistungen oder Zusicherungen (weder ausdrücklich noch stillschweigend) hinsichtlich ihrer Richtigkeit, Vollständigkeit oder Zuverlässigkeit. Wir garantieren nicht, dass die Website oder deren Inhalt frei von Fehlern oder Auslassungen ist.

Wir können jederzeit und ohne Vorankündigung Änderungen am Material oder an Teilen der Website vornehmen. Bitte beachten Sie jedoch, dass jegliches Material auf der Website jederzeit veraltet sein kann, obwohl wir uns bemühen diese auf dem neuesten Stand zu halten. Wir nicht verpflichtet, diese Informationen zu aktualisieren.

7.      Zugang zur Website

Wir garantieren nicht, dass die Website oder irgendein Inhalt auf ihr immer verfügbar oder ununterbrochen ist. Der Zugriff auf die Website ist vorübergehend erlaubt. Wir können die Website ganz oder teilweise ohne Vorankündigung aussetzen, zurückziehen, einstellen oder ändern. Wir sind Ihnen gegenüber nicht haftbar, wenn die Website aus irgendeinem Grund zu irgendeinem Zeitpunkt oder für irgendeinen Zeitraum nicht verfügbar ist.

 

Sie sind dafür verantwortlich, alle notwendigen Vorkehrungen zu treffen, damit Sie Zugang zur Website haben. Sie sind auch dafür verantwortlich, dass alle Personen, die über Ihre Internetverbindung auf die Website zugreifen, diese Nutzungsbedingungen und andere geltende Bedingungen kennen und diese einhalten.

8.      Ihr Account und Passwort

Wenn Sie im Rahmen unserer Sicherheitsverfahren einen Identifikationscode, ein Passwort oder andere Informationen wählen oder erhalten, müssen Sie diese Informationen vertraulich behandeln. Sie dürfen diese nicht an Dritte weitergeben.

Wir haben das Recht, jeden von Ihnen gewählten oder von uns zugewiesenen Identifikationscode oder Passwort jederzeit zu deaktivieren, wenn Sie unserer Meinung nach gegen eine der Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen verstoßen haben.

Wenn Sie wissen oder vermuten, dass jemand anderes als Sie Ihren Identifikationscode oder Ihr Passwort kennt, müssen Sie uns dies umgehend unter info@righttoplay.de mitteilen.

9.      Haftung

Soweit gesetzlich zulässig, schließen wir alle Bedingungen, Garantien, Zusicherungen oder andere Bedingungen aus, die für die Website oder deren Inhalt gelten können, ob ausdrücklich oder stillschweigend.

Wir haften gegenüber keinem Nutzer für Verluste oder Schäden, sei es aus Vertrag, unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit), Verletzung gesetzlicher Pflichten oder anderweitig, selbst wenn dies vorhersehbar ist, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesen ergeben:

  • Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung der Website; oder
  • die Nutzung oder das Vertrauen auf Inhalte, die auf der Website angezeigt werden.

Wenn Sie ein gewerblicher Nutzer sind, beachten Sie bitte, dass wir insbesondere nicht haften:

  • Verlust von Gewinnen, Verkäufen, Geschäften oder Einnahmen;
  • Betriebsunterbrechung;
  • Verlust von erwarteten Einsparungen;
  • Verlust von Geschäftsmöglichkeiten, Goodwill oder Ansehen; oder
  • alle indirekten oder Folgeschäden.

Wenn Sie ein Verbraucher sind, beachten Sie bitte, dass wir die Website nur für den häuslichen und privaten Gebrauch zur Verfügung stellen. Sie stimmen zu, die Website nicht für kommerzielle oder geschäftliche Zwecke zu nutzen. Wir haften Ihnen gegenüber nicht für entgangenen Gewinn, Geschäftsverlust, Betriebsunterbrechung oder Verlust von Geschäftsmöglichkeiten.

Wir haften nicht für Verluste oder Schäden, die durch einen Virus, einen verteilten Denial-of-Service-Angriff oder anderes technologisch schädliches Material verursacht werden, das Ihre Computerausrüstung, Computerprogramme, Daten oder anderes proprietäres Material aufgrund Ihrer Nutzung der Website oder des Herunterladens von Inhalten auf der Website oder einer damit verlinkten Website infizieren könnte.

10. Links zu Websiten Dritter

Soweit wir Links zu anderen Websites anbieten, tun wir dies nur zu Informationszwecken. Wir sind nicht verantwortlich für den Inhalt anderer Websites oder Seiten, die mit unserer Website verlinkt sind. Wir haben den Inhalt solcher Websites nicht überprüft und Links zu anderen Websites bedeuten keine Billigung des Materials auf diesen Websites.

Wenn Sie Links zu anderen Websites folgen tun Sie dies auf eigene Gefahr. Es liegt in Ihrer Verantwortung, alle Schutzmaßnahmen gegen Viren oder andere zerstörerische Elemente zu ergreifen. Wir sind nicht haftbar für Verluste oder Schäden, die durch Ihre Verwendung dieser Elemente entstehen können.

Bitte beachten Sie, wenn Sie auf einen Link auf der Website klicken, um Geld an uns zu spenden, werden Sie auf die Website eines Dritten weitergeleitet, wie z.B. Amazon Smile. Wenn Sie auf einen Link klicken, um sich für einen Spendenwettbewerb oder eine Veranstaltung anzumelden, werden Sie auf die Website der Organisation weitergeleitet, die diesen Wettbewerb oder diese Veranstaltung durchführt. Es ist wichtig, dass Sie die Richtlinien und Bedingungen dieser Drittanbieter lesen und einhalten.

11. Viren und Verschlüsselung

Wir garantieren nicht, dass die Website sicher oder frei von Fehlern oder Viren ist.

Sie sind verantwortlich für die Konfiguration Ihrer Informationstechnologie, Ihrer Computerprogramme und Ihrer Plattform, um auf die Website zugreifen zu können. Sie sollten Ihre eigene Virenschutzsoftware verwenden.

Sie dürfen die Website nicht missbrauchen, indem Sie wissentlich Viren, Trojaner, Computerwürmer, Logikbomben oder anderes bösartiges oder technologisch schädliches Material einführen. Sie dürfen nicht versuchen, unbefugten Zugriff auf die Website, den Server, auf dem die Website gespeichert ist, oder einen mit der Website verbundenen Server, Computer oder eine Datenbank zu erlangen. Sie dürfen die Website nicht über einen Denial-of-Service-Angriff oder einen verteilten Denial-of-Service-Angriff angreifen. Durch einen Verstoß gegen diese Bestimmung würden Sie eine Straftat nach dem Computer Missbrauchsgesetz von 1990 begehen. Wir werden solche Verstöße den zuständigen Strafverfolgungsbehörden melden und mit diesen zusammenarbeiten, indem wir ihnen Ihre Identität offen legen. Im Falle eines solchen Verstoßes erlischt Ihr Recht zur Nutzung der Website sofort.

Obwohl die Website in Bereichen, in denen Online-Zahlungsdaten akzeptiert werden, Verschlüsselungssoftware verwendet, kann die Sicherheit von Informationen und Zahlungen, die über das Internet übertragen werden, nicht garantiert werden. Jeglicher Verlust, der einem Benutzer, der Informationen über E-Mail oder andere Internet-Links übermittelt, entsteht oder erlitten wird, wird ausschließlich von diesem Benutzer getragen, und in keinem Fall wird ein solcher Verlust ganz oder teilweise von Right To Play Deutschland oder seinen Vertretern getragen.

12. Anwendbares Recht

Wenn Sie ein Verbraucher sind, beachten Sie bitte, dass diese Nutzungsbedingungen, ihr Gegenstand und ihre Entstehung dem deutschen Recht unterliegen. Beide Parteien stimmen zu, dass das Gericht von Deutschland nicht ausschließlich zuständig ist.

Wenn Sie ein Unternehmen sind, unterliegen diese Nutzungsbedingungen, ihr Gegenstand und ihre Entstehung (und alle außervertraglichen Streitigkeiten oder Ansprüche) dem deutschen Recht. Beide Parteien stimmen der ausschließlichen Zuständigkeit des Gerichts in Deutschland zu.

Kontakt

Sollten Sie noch weitere Fragen zu den Nutzungsbedingungen haben kontaktieren Sie uns über info@righttoplay.de oder schreiben Sie uns an: Right To Play Deutschland, Zenettistraße 34, 80337 München

Benachrichtigung bei Änderung der Nutzungsbedingungen

Wir können unsere Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit ändern. Wir empfehlen Ihnen, regelmäßig auf diese Seite zu verweisen, um über Änderungen auf dem Laufenden zu bleiben. Die Richtlinie wurde zuletzt im Juli 2016 aktualisiert.  

Act